Playability

Playful Facilitation Training

Werde zu*r Begleiter*in gelungener Zusammenarbeit und Problemlösung

Während klassische Meetings meist in der Phase des Informationsaustauschs steckenbleiben, wird in Workshops aktiv an Lösungen gearbeitet. Damit das funktioniert, braucht es eine Person, die durch den Workshop begleitet, einen offenen und vertrauensvollen Raum eröffnet und es den Teilnehmenden leicht macht, zusammen zu wirken.

Lerne in diesem Training alles was du brauchst, um ein*e playful Facilitator*in zu werden.

 

Wie gelingt Playful Facilitation?
In Workshops und Meetings entsteht oft eine Dynamik, die achtsam geleitet werden will, damit die Energie bestmöglich und sinnstiftend genutzt werden kann. Facilitator*innen begleiten Gruppen und Teams dabei, ihr volles Potential auszuschöpfen. Sie gestalten von Beginn an einen partizipativen Prozess, designen Workshops, eröffnen Räume der Begegnung und Zusammenarbeit und lotsen die Mitwirkenden Personen durch einen Prozess, der es ihnen erlaubt ihr Wissen (be)greifbar und nutzbar zu machen.Mit den spielerischen Methoden und Tools, die wir hier ausprobieren, gelingt das uns am leichtesten. So entstehen ganzheitliche Resultate im Miteinander und Verbindlichkeit über zu den erarbeiteten Inhalten.

Wie finde ich das passende Workshop Design?
Gelungener Facilitation geht ein sorgfältiges Workshop Design voraus. Im Training erläutern wir worauf es dabei ankommt: Wir klären das Ziel und die Rahmenbedingungen, fühlen uns in die Teilnehmer*innen ein, wählen spielerische Methoden und Werkzeuge aus und gestalten den Raum und den Prozess, um im zukünftigen Workshop erfolgreich ans Ziel zu gelangen. Du lernst die Kunst des Workshop Designs kennen, um in einem 9-stufigen Prozess kraftvolle Workshop Designs zu gestalten, die deine zukünftigen Teilnehmer*innen begeistern.

Dieses Training richtet sich an all jene, die sich immer wieder in Situationen wiederfinden (wollen), wo sie Gruppen von Menschen aktivieren und zu zielgerichteten Ergebnissen führen.

  • Du bist Trainer*in oder Wissenvermittler*in und willst deine Inhalte interaktiver und nachhaltiger gestalten?
  • Du bist Berater*in und möchtest deine Kund*innen zielgerichteter zum Ergebnis führen?
  • Du bist Inhouse-Berater*in, Scrum Master*in oder begleitest Teams, um produktiver zu Arbeiten?
  • Du entwickelst Konzepte oder Produkte in multidisziplinären Teams?
  • Du aktivierst Communities, um gemeinschaftliche Projekte oder Initiativen zu starten?
  • Du bist Coach*in und findest dich immer häufiger in Gruppenprozessen wieder?
  • Oder du möchtest deinen eigenen Meetings und Workshops neue Kraft verleihen?

Erlerne mit 8 weiteren, neugierigen Personen die Kunst spielerischer Facilitation und das Handwerk von Workshop Design.

Tag 1

DIE GRUNDLAGEN: Verinnerliche die Haltung gelungener Facilitation für partizipative, ko-kreative und kollaborative Workshops und Meetings.
DIE WERKZEUGE UND METHODEN: Erlebe in interaktiven Formaten spielerische Methoden und Werkzeuge wie LEGO® Serious Play®, Playmobil pro, Serious Games und alles was unsere wachsende Spielesammlung so hergibt,, um das Potential von Menschen zu entfesseln.

Tag 2

DAS PLANEN UND GESTALTEN: Gestalte kraftvolle Workshops mit zielgerichteten Werkzeugen und Prozessen, für dein persönliches Leistungsangebot.
DIE HACKS: Bekomme Tipps und Tricks aus der Praxis, um Gruppen auch durch schwierige, dynamische Situationen zu lotsen.

Spieler*innen

Max. 8 neugierige Menschen mit grundlegenden Facilitation Kenntnissen

Dauer

2 Tage à 8 Stunden (plus Pausen)

Preis pro Teilnehmer*in

1390 € netto zzgl. 20% MwSt.

Wenn Sie Ihrer Arbeitsweise etwas Würze verleihen möchten, eine Teamtransformation durchlaufen, Ihre Vision finden oder einfach nur visuell und praktisch das gewünschte Ergebnis spüren möchten, dann rufen Sie einfach Manuel an! Er wird einen spielerischen Weg finden, etwas Magie zu verwirklichen, damit Sie auf sinnvolle und achtsame Weise Antworten auf Ihre Fragen finden und alle als ein Team zusammenarbeiten. Die Verwendung von LSP®, Playmobil® oder anderen Serious Games macht einen großen Unterschied in der Herangehensweise, auf diese Weise das WARUM, WAS und WIE auf einer sehr tiefen und kreativen Ebene des Denkens zu finden. Und ja, es geht um SPASS und das alles in einer sehr schönen Atmosphäre 🙂

Andra Stefanescu, Design Sprint Facilitator, Erste Digital